Nachwuchsförderung

Talente müssen gefördert werden!

Kennt ihr den Spruch “Talent macht den Meister”? Wir auch nicht, denn schließlich ist es die Übung, durch die Fähigkeiten verbessert werden. Ein Talent zu haben, bedeutet nicht, dass ihr etwas von vornherein perfekt beherrscht. Es bedeutet lediglich, dass in diesem Bereich eine gewisse Stärke vorhanden ist, der aber erst durch entsprechende Förderung zu ihrem wahren Glanz verholfen werden kann.

Die sportliche Ausbildung ist ein anhaltender Lernprozess, der durch gezielte Steuerung nachhaltig positiv gestaltet werden sollte.

Unser neues Nachwuchskonzept setzt auf:

  • Individuelle Förderung
  • Fußballspezifische Schulung
  • Persönlichkeitsbildung
  • Qualifiziertes Trainerpersonal

Und dafür stehen unsere beiden Fußballexperten

Frank Doblhofer

Frank Doblhofer besetzt beim Horremer SV die Position des Jugendkoordinators.

Er besitzt die DFB-Elite-Jugend-Lizenz und spielte in seiner aktiven Zeit als Fußballer in der Amateuroberliga beim 1.FC Köln und bei Bayer Leverkusen.

Neben seinen Engagements als Seniorentrainer war er bis zuletzt DFB-Stützpunkttrainer beim Fußballkreis Rhein-Erft.


Holger Hoffmann

Holger Hoffmann, koordiniert beim Horremer SV den Leistungsbereich Jugend.

Holger spielte aktiv in der DDR-Oberliga bei BSG Sachsenring Zwickau und besitzt die A-Trainerlizenz des Deutschen Fußballbundes.

Aktuell ist Holger auch Trainer beim DFB-Stützpunkt Rhein-Erft.

Im Jugendbereich war er unter anderem als Trainer beim 1.FC Köln tätig.